Räumlichkeiten

Im Innenbereich des Bonacossa-Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert beherbergt das Museum u.a. die zwei Leonardo-Säle mit Blick auf den Schlossplatz, außerdem den großartigen Saal mit Bildwirkereien, der mit sämtlichen Informationssystemen ausgestattet ist, die für Besprechungen, Vorträge, Vorführungen oder Betriebskonferenzen notwendig sind, und der sich ausgezeichnet für Kammerkonzerte und zeitgenössische Fotoausstellungen eignet.
Außerdem verfügt das Museum auf Wunsch über ein raffiniertes Catering für Aperitif und Buffet.
Sämtliche Räume sind mit Video- , Audio- und Klimaanlage ausgestattet.

4_catering3_catering2_catering1_catering