Freunde des Museums

2010 wird der Verein Freunde des Museums für Kunst und Wissenschaft eingeweiht. Vorsitzende ist Patrizia Matthaes, die Erstgeborene des Museumsgründers. Jedes Jahr arbeitet sie ein reichhaltiges Angebot an kulturellen Veranstaltungen aus. Anliegen des Vereins ist es, dem Schutz der Echtheit in der Kunst mehr Platz einzuräumen; zum einen mit der Förderung von Museumsaufgaben und didaktischen Tätigkeiten, zum anderen durch einen erweiterten Umfang der wissenschaftlichen Forschung und deren Förderung im Dienste der Kunst.
Die Projekte sind vielseitig: sie gehen von der Einrichtung eines Stipendiums für einen Forscher/eine Forscherin, der /die durch die Labortätigkeit im Museum an der weiteren Entwicklung zur Anwendung wissenschaftlicher Methoden im künstlerischen Bereich mitwirken kann, bis zum Wiederherstellen von Werken mit hohem kulturellen Wert mithilfe von Restaurierungen.

Um dem Verein der Freunden des Museo d’Arte e Scienza beizutreten, bitte lesen Sie diesbezügliche englische Webseite

concerto_amicimuseokimono_amicidelmuseomostra_amicidelmuseopubblico_amicidelmuseo